Baurecht Teil 4

Fall 4Kann sich der Auftraggeber auf sein außerordentliches Kündigungsrecht berufen, auch wenn ein sachverständiger die Abnahme durchführt?Ein Auftraggeber hatte einen Unternehmer mit der Erstellung eines Wintergartens beauftragt und vor der Fertigstellung der Arbeiten Mängel gerügt. Daraufhin einigten sich beide Vertragsparteien darauf, dass ein sachverständiger diese Mangelbeseitigung überwacht und auch nach der Beseitigung abnimmt. Zusätzlich räumte

Baurecht Teil 3

Fall 3Kann sich der Auftraggeber auf sein außerordentliches Kündigungsrecht berufen, auch wenn ein sachverständiger die Abnahme durchführt?Ein Auftraggeber hatte einen Unternehmer mit der Erstellung eines Wintergartens beauftragt und vor der Fertigstellung der Arbeiten Mängel gerügt. Daraufhin einigten sich beide Vertragsparteien darauf, dass ein sachverständiger diese Mangelbeseitigung überwacht und auch nach der Beseitigung abnimmt. Zusätzlich räumte

Baurecht Teil 5

Fall 5Kann sich der Auftraggeber auf sein außerordentliches Kündigungsrecht berufen, auch wenn ein sachverständiger die Abnahme durchführt?Ein Auftraggeber hatte einen Unternehmer mit der Erstellung eines Wintergartens beauftragt und vor der Fertigstellung der Arbeiten Mängel gerügt. Daraufhin einigten sich beide Vertragsparteien darauf, dass ein sachverständiger diese Mangelbeseitigung überwacht und auch nach der Beseitigung abnimmt. Zusätzlich räumte