Bauantrag

Bauantrag

Ratgeber: Bauantrag erfolgreich stellen

Der Bauantrag stellt für Bauherren oft eine große Hürde dar. Erfahre hier, was bei der Antragsstellung beachtet werden muss, um Verzögerungen zu vermeiden, Baukosten zu senken und den Weg für dein Bauprojekt zu ebnen.

 

Ratgeber mit nĂĽtzlichen Insider-Tipps:

  • Welche Genehmigung ist erforderlich?

  • Beratung durch erfahrenen Baugutachter

  • Kostenfreies Bauherren Mentoring

  • Gespräch mit der Baubehörde

  • Zusammenstellung aller Unterlagen

  • Kosten des Bauantrags


Mit dem Stellen des Bauantrags ist ein wichtiger Meilenstein erreicht. Doch bis es so weit ist, müssen Bauherren einiges erledigen. Wurde die erforderliche Baugenehmigung erteilt, wird dies im Bauvertrag vermerkt, denn die Baugenehmigung ist befristet. Der Bauantrag muss also vor dem Unterschreiben des Bauvertrags von einem sogenannten „Bauvorlageberechtigten“ (Architekt oder Bauingenieur) gestellt werden. Außerdem ist die Baugenehmigung Voraussetzung für die Baufinanzierung.

Mit den hilfreichen Tipps aus unserem Gratis-Mentoring werden die Bauplanung und das Stellen des Bauantrags wesentlich vereinfacht. Um zeitraubende Rückfragen zu vermeiden, sollte man bereits bevor man den Bauantrag stellt, mit dem zuständigen Sachbearbeiter der Baubehörde sprechen. Auf diese Weise wird verhindert, dass Nachbesserungen gefordert werden und die Chance steigt, dass die Baugenehmigung problemlos erteilt wird.

Des Weiteren ist wichtig zu wissen, ob man einen Bauantrag oder lediglich eine Bauanzeige benötigt. Letzteres ist der Fall, wenn ein Bebauungsplan vorhanden und deshalb die Bebauung nicht genehmigungspflichtig ist. Nutze jetzt das praktische Gratis-Mentoring, um dich ausführlich über das Thema Bauantrag zu informieren und damit Verzögerungen und steigende Kosten zu vermeiden.

Gratis-Mentoring

 

Grundlagenermittlung – Leistungsphase 1 in der HOAI

Bevor der Bauantrag gestellt werden kann, erfolgt die Grundlagenermittlung. Bei einer Ortsbegehung wird beispielsweise der Baugrund überprüft, um die Realisierbarkeit des Bauvorhabens sicherzustellen. Außerdem muss geklärt werden, ob Vorschriften hinsichtlich der Grenzbebauung und Abstandsflächen eingehalten werden oder eine dahin gehende Anpassung der Bauplanung erforderlich ist.

Sollen Abstandsflächen reduziert werden, liegt es im behördlichen Ermessen, ob der Bauantrag genehmigt wird. Im Zusammenhang mit der Grundlagenermittlung werden die technischen und wirtschaftlichen Fragen geklärt, sodass die Bauplanung auf Basis valider Informationen erfolgen kann. Im Rahmen der Genehmigungsplanung wird das Bauantragsformular ausgefüllt und zusammen mit sämtlichen Unterlagen bei der Baubehörde eingereicht.

 

Folgende Unterlagen mĂĽssen mit dem Bauantrag eingereicht werden:

  • Grundrisse
  • Ansichten und Schnitte im MaĂźstab 1:100
  • Amtlicher Lageplan (Liegenschaftskataster)
  • Statistischer Erhebungsbogen
  • Statische Berechnungen (Sicherheitsnachweis)
  • Baubeschreibung
  • Wärmeschutznachweis
  • Angaben zur GrundstĂĽcksentwässerung
  • Berechnungen und Unterschrift des Bauvorlageberechtigten
  • Bei Bedarf weitere Nachweise

 

In unserem Gratis-Mentoring sind alle Informationen zu den Themen Grundlagenermittlung, Grenzbebauung und Abstandsflächen erhalten, sodass du genau weißt, was bei der Antragsstellung zu beachten ist.

Jetzt Gratis-Mentoring herunterladen!

 

Wie Du 30 % Baukosten sparst gibt es nicht nur als Mentoring-Programm, sondern auch ĂĽberall im Deutschsprachigen Buchhandel (D, A, S), sondern auch weltweit. Nutze die Chancen die sich dir als zukĂĽnftiger Bauherr und Investor bieten.

 

Du möchtest mehr über den Autor Frank erfahren? Möchtest wissen, wie er darauf kam, gerade dieses Buch und Ratgeber zu schreiben. das findest du auf seiner Autorenseite.

Zur Autorenseite 


ĂśBER DEN AUTOR

Frank Klausmeier ist Experte für Bauherren und die, die es werden wollen. Er hat bereits zahlreichen Bauherren beim Haus bauen helfen können . In diesem Blog erfährst du mehr über seine Coachings und Hilfestellungen...

Autor

Frank Klausmeier

kostenfreies Mentoring
Werde jetzt zum perfekten Bauherr

UI FunnelBuilder

Erhalte Tools wie du zum perfekten Bauherr wirst, erfahre wie du die beste Finanzierung bekommst und dabei 30 % Baukosten sparst

© 2019 Frank Klausmeier 30prozent.com